Sonntag, 4. August 2013

Sonntagsbrötchen für den Freitag und eine Zwischenernte

Am Freitag habe ich diese unglaublichen Sonntagsbrötchen nachgebacken.
Dabei ist die Zubereitung ein Traum - einfach, schnell und absolut köstlich.
Weil ich die Brötchen mit zu einem Badeausflug nehmen wollte habe ich sie
gleich mit Marmelade gefüllt.
Total empfehlenswert weil: "Bolle Lecker!"











































Tätää, wieder mal das Ergebnis meiner kleinen Anbaufläche.
Und nur so als Info, ich habe das Gemüse eingebunden weil ich es
verschenkt habe. Für "Zu Hause" würde ich das nicht machen.

Kommentare:

  1. Oh die Brötchen sehen unglaublich lecker aus, das ist ne tolle Idee, die Marmelade da gleich mit rein zu machen! :)

    liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Anne,
      das waren sie auch - lecker.
      Ein tolles Rezept.
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
      Jochen

      Löschen
  2. Sehen die gut aus!
    Jochen, ich mag Deine Fotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment und
      Danke für das Rezept.
      Alles Gute an Dich
      Jochen

      Löschen
    2. Was für eine gelungene Abwandlung.
      Werde ich bei Gelegenheit auch probieren.

      Löschen